Title Tuesday 2016 – KW 18

titletuesday

Heute ist wieder mal Dienstag. Und was heißt das? Na klar, heute geht es wieder um die wunderbare
Challenge von Lisibooks.

Hier die Regeln von LisibooksBlog, zum mitmachen:

Ihr wollt mitmachen? Ganz einfach! Schnappt euch das Banner und fügt es in euren Beitrag ein. Verlinkt Lisibooks Seite, damit alle, die auch gerne teilnehmen würden, die Regeln erfahren

Und hier sind die drei goldenen Regeln, von denen mindestens eine erfüllt sein sollte.

  •               Euer Buch hat einen Titel, der außergewöhnliche, abstruse, geniale, geheimnisvolle, spannend, wichtig,
                  verrückt, lustig, vielversprechend, ausdrucksstark, mehrdeutig, herzergreifend oder etwa alles auf einmal ist.
  •               Ihr habt eine Reihe entdeckt, in der die einzelnen Titel wunderbar zusammenpassen
  •               Der Titel eures vorgestellten Buches ist optisch besonders schön gestaltet.

Hier ist also mein Buch der aktuellen Woche:

Die radioaktive Marmelade meiner Großmutter
von Ramona Ambs

Ich finde, der Titel klingt total außergewöhnlich. Mich würde das jetzt schon sehr verleiten, mir das Buch in der
nächsten Zeit mal zuzulegen. Es ist auf jeden Fall ein WTR 😉

Klappentext:

Romy wächst nach dem Tod ihrer Mutter bei ihren vom Holocaust traumatisierten jüdischen Großeltern auf. Gefangen in diesem Käfig aus Erinnerungen, die nicht ihre eigenen sind, sucht sie nach einem Ausweg. Sie schnüffelt an den Lacken im Keller, probiert die Tabletten der Großmutter und schließlich auch den Stoff, der bereits ihrer Mutter den Tod brachte: Heroin. Romy landet schließlich auf der Straße. Sie lässt sich treiben, verdingt sich eine Weile in Istanbul, bevor sie sich verliebt und das Leben nicht mehr gelb, sondern golden strahlt. Aber auch das goldene Strahlen der Liebe kann die Schatten über Romys Leben nicht vertreiben … Ramona Ambs gelang das eindringliche Portrait eines jungen Mädchens humorvoll, tragisch und einfach wunderschön zu lesen.

                                                                                                 Verlag:                                                           U-Line Anti-Pop
                                                                                                 Umschlaggestaltung:                         Gebundene Ausgabe
                                                                                                 ISBN-13:                                                        978-3939239468
                                                                                                 Seiten:                                                            160 Seiten
                                                                                                 Erschienen:                                                07.03.2013
                                                                                                 Preis:                                                               4,95 €

7 Gedanken zu „Title Tuesday 2016 – KW 18

  1. Eigentlich hört sich das ja nach einer ziemlich bewegenden Geschichte an, aber ich finde es gut, dass die Geschichte auch humorvoll zu sein scheint. Bei Büchern mit der Thematik ist das ja eher selten…Auf jeden Fall ein außergewöhnlicher Titel!

    1. Ich bin ehrlich… es ist mir noch gar nicht so richtig aufgefallen, aber jetzt wo du es sagt: Das hat wirklich was 😀
      Ich laufe heute wohl etwas blind durch die Welt 😉

  2. Hey, ich mag es, wenn etwas längere Titel durch besondere oder zwei unterschiedliche Schriftarten hervorgehoben werden. Das spricht mich direkt an.
    Die Geschichte hört sich sehr berührend an. Ich werde beim nächsten Bummel in der Buchhandlung mal hineinlesen.
    Liebe Grüße,
    Natalie

Schreibt mir was nettes: